INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Experte National Instruments (m/w/d)
Steinfurt

Testingenieur (m/w/d) Automotive
Niederwinkling bei Deggendorf

Validation Engineer (m/f/d)
Friedrichsdorf

Entwicklungsingenieur / Elektronikingenieur (m/w/d)
Feldkirchen

Testingenieur (m/w/d) Elektroniktest und Systemintegration
Vilsbiburg

Testdesigner (m/w/d)
Wolfsburg, Leonberg, Ingolstadt, Aurich, Vierkirchen (München)

Ingenieur/in für optische Systeme (m/w/d)
Ludwigshafen

Ingenieur / Tester - Powertrain Komponenten (m/w/d)
Berlin





.
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Berechnung Zeilenweise darstellen
06.06.2018, 15:44,
#1
DIAdem-Version: 2014
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: -
Berechnung Zeilenweise darstellen

Hallo zusammen,

ich möchte Daten aus verschiedenen Kanälen addieren, und in einem Kanal in einer neuen Gruppe darstellen. Ich würde gerne die Ergebnisse zeilenweise in einem Kanal ablegen.
Mein bisheriger Code sieht wie folgt aus.

Call Data.Root.ChannelGroups.Add("Group_01", 34).Activate()

MyMultipleResultChn = ChnAdd("[30]/T1","'[31]/T1','[32]/T1','[33]/T1'","MyChannel01")
MyMultipleResultChn = ChnAdd("[30]/T2","'[31]/T2','[32]/T2','[33]/T2'","MyChannel02")
MyMultipleResultChn = ChnAdd("[30]/T3","'[31]/T3','[32]/T3','[33]/T3'","MyChannel03")

Wie man sieht, erstelle ich zur Zeit jedesmal einen neuen Kanal.

Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Antworten
28.06.2018, 13:14,
#2
DIAdem-Version: 2014SP1, 2015SP2, 2017SP1 und DIAdem 2018 / dabei seit DIA/DAGO 2
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: Berechnung Zeilenweise darstellen

Sorry, ich sehe das Problem noch nicht ganz.
Falls alle angegebenen Kanäle der 3 Zeilen zu einem Ergebniskanal addiert werden sollen, reicht doch eine Zeile.
Evtl. geht die Auswahl der Kanäle mit einer ChannelList einfacher, da Wildcards verwendet werden können und die Liste vor der Addition beliebig verlängert werden kann (siehe Hilfe zu ChnAdd).

Gruß Voyager

Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fehlende Werte für Berechnung hinzufügen Criss 0 5.722 11.02.2016, 10:35
Letzter Beitrag: Criss
  Einzelner Kanalwert in Report darstellen ThomasGull 4 19.163 25.10.2015, 09:56
Letzter Beitrag: ThomasGull
  bestimmte Datenabschnitte in Abhängigkeit von einem Steuersignal darstellen Testing engineer 2 10.232 15.10.2013, 10:21
Letzter Beitrag: Testing engineer
  Temperaturverlauf in °C und °F in einem Graph darstellen dewaldo 2 11.231 11.06.2013, 13:35
Letzter Beitrag: dewaldo
  Effektivwert-Berechnung stac 0 6.709 12.02.2013, 20:14
Letzter Beitrag: stac
  Prozentuale Abweichung zweier Messergebnisse voneinander grafisch darstellen MissSilver 6 20.356 13.07.2012, 15:30
Letzter Beitrag: MissSilver
  Wie Mittelwerte mit Schwankungsbreite darstellen? faleX 2 12.345 10.08.2011, 08:14
Letzter Beitrag: Bruno
  3D Modelle von CAD software in DIAdem darstellen random25 1 10.120 01.04.2011, 08:00
Letzter Beitrag: Bruno
  Berechnung von Kanälen timmey 11 30.311 07.10.2010, 12:42
Letzter Beitrag: Carpe_DIAdem
  Berechnung für alle Kanäle ausführen Pedro 1 8.237 13.11.2009, 08:28
Letzter Beitrag: Carpe_DIAdem

Gehe zu: