INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Softwareentwickler (m/w/d) LabVIEW
Nürnberg

Softwareentwickler LabVIEW (M/W/D)
Büdingen

Entwicklungsingenieur - Testverfahren und Kalibrierung (m/w/d)
Odelzhausen

Ingenieur/in Mechatronik, Optik, Physikalische Technik o. ä. (w/m/d) Experimente im Bereich der Entwicklung und Anwendung von optischen Messmethoden
Göttingen

Test Technician (m/w/d)
München

Prozessingenieur (m/w/d) - Anwendungstechnik Backöfen
Traunreut

Elektrotechniker / Elektroingenieur als Head of Validation Center (m/w/d)
Neckarsulm

Elektrotechniker in der Automatisierung (i/m/w)
Velden





.
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mehrere Regressionsgeraden eines Datenkanals Bilden und Schnittpunkte berechnen
04.12.2020, 17:53,
#1
DIAdem-Version: 2018 64 bit
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: -
Mehrere Regressionsgeraden eines Datenkanals Bilden und Schnittpunkte berechnen

Hallo zusammen,

aktuell habe ich folgendes Problem. In der Beispieldatei ist ein Kraftverlauf über die Zeit dargestellt. Gesucht wird die zeitliche Dauer (Delta_t) zwischen dem ersten Überschreiten des Grenzwerts von 6000 N und dem ersten Unterschreiten von 6000 N (siehe angehängtes JPEG). Die Auswertung muss komplett automatisiert erfolgen, da viele 1000 Messdatei vorliegen.

Mein Plan war es durch die jeweils nächstgelegenen Messpunkte vor und nach der 6000 N Marke Regressionsgeraden zu bilden (siehe Grüne Linien im JPEG) und anschließend über den Intersection Befehl die Schnittpunkte zu berechnen. Allerdings scheitere Ich bereits beim "Suchen" der Umliegenden Punkte zur Bildung der Regression. Des Weiteren weiß ich nicht, wie der zweite Punkt (Unterschreiten von 6000 N) definiert werden muss.

Vielleicht hat jemand eine Idee.


Viele Grüße
Alexander

DIAdem 2018
Windows 10 64-bit



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.tdm   Beispieldatei.TDM (Größe: 1,55 KB / Downloads: 72)
.tdx   Beispieldatei.tdx (Größe: 8,17 KB / Downloads: 75)
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mehrere Unterordner nach Dateien durchsuchen MSP 0 5.278 25.10.2018, 14:27
Letzter Beitrag: MSP
  Mehrere Messungen speichern rooki_1 4 19.170 17.01.2015, 13:57
Letzter Beitrag: rooki_1
  Skript auf mehrere Arbeitsblätter eines Layouts anwenden christoph_TUD 3 22.118 30.04.2014, 12:50
Letzter Beitrag: Monnem89
  DIAdem Dialogfenster nur als Anzeige eines "Ladebalkens" verwenden crillo 1 12.784 09.01.2014, 18:01
Letzter Beitrag: MichiR
  mehrere Files laden daemar 1 10.901 15.12.2013, 11:42
Letzter Beitrag: MichiR
  Existenz eines Kanals prüfen rooki_1 6 23.021 06.11.2013, 12:09
Letzter Beitrag: rooki_1
  Mehrere Messungen auf einem Kanal rooki_1 15 58.570 03.11.2013, 06:48
Letzter Beitrag: rooki_1
  Wert eines Kanals aus der Ergebnisliste ermitteln. Singray 1 13.215 14.09.2013, 17:36
Letzter Beitrag: MichiR
  Stellzeit eines Linearmotors aus Stromverlauf ermitteln MichiR 0 7.560 10.02.2013, 12:40
Letzter Beitrag: MichiR
  Temperaturhübe berechnen ullebayor 0 6.578 21.11.2012, 17:15
Letzter Beitrag: ullebayor

Gehe zu: