INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Softwareentwickler (m/w/d) LabVIEW
Nürnberg

Softwareentwickler LabVIEW (M/W/D)
Büdingen

Softwareentwickler LabVIEW (m/w/d) -als freier Mitarbeiter-
Alzenau i.Ufr.

Analyseingenieur/-techniker Hochvolt-Komponenten (m/w/d)
Vilsbiburg bei Landshut

Elektrotechniker in der Automatisierung (i/m/w)
Velden

Ingenieur Testsystementwicklung Hochvolt (m/w/d)
Rüsselsheim

Programmiererin / Ingenieurin Automatisierungstechnik (m/w/d)
Freiburg im Breisgau

Ingenieur R&D Ventiltriebsysteme Elektroniksystementwicklung (m/w/d)
Herzogenaurach





.
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

DIAdem 10.0 und nur eine Karte lesbar
10.03.2010, 07:57,
#1
DIAdem-Version: 9.0 bis 11.0
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 2008
DIAdem 10.0 und nur eine Karte lesbar

Hallo zusammen.

Ich muss leider im Moment mit DIAdem 10.0 arbeiten. Grund war, dass wir DIAdem 11 nicht als Bundle Lizenz haben. Jetzt habe ich das Problem, dass ich nur noch maximal 1 Karte gleichzeitig abfrgaen kann. Wir arbeiten hier mit NI Hardware und haben zwei DAQ Staions NI cDAQ-9172. Diese nutzen mir nur nichts, wenn ich nicht mehr als eine Karte auslasen kann. Anbindung ist bei beiden USB. Ich finde den Fehler leider nicht.
Ach ja, installiert ist das aktuellste DAQ Treiberpaket. Kann es eventuell sein, dass das mit DIAdem 10 nich kompatibel ist?

Mfg und danke vorab

Marcus

Antworten
21.03.2010, 11:51,
#2
DIAdem-Version: diverse
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: DIAdem 10.0 und nur eine Karte lesbar

Hallo monthy19,

vermutlich wirst du CompactDAQ-Geräte unter DIAdem 10.0 nicht sauber zum Laufen bringen. Offiziell unterstützt DIAdem CompactDAQ über den DAQmx-Treiber erst ab Version 10.1, siehe "Was gibt's Neues in DIAdem 10.1", Punkt "DIAdem DAC/VISUAL"
http://digital.ni.com/public.nsf/allkb/2F46E7A1F9E8A379862574DE006B0A31

Für DIAdem 10.2 wurde die DAQmx-Treiberanbindung nochmals überarbeitet, siehe Punkt "DIAdem DAC/VISUAL"
http://digital.ni.com/public.nsf/allkb/BE331E23F3B119B2862574DE0064A13E

Für eine saubere CompactDAQ-Unterstützung wirst du also wohl um ein DIAdem-Update nicht herumkommen.

Die Erfassung über mehrere CompactDAQ-Module in einem Modulträger läuft bei uns ohne Probleme. Messungen über mehrere Modulträger haben wir noch nicht getestet (Synchronisation ?).

Gruß

DIAdem_42
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DIAdem-EtherCAT-Treiber a-solution 0 10.640 01.09.2015, 14:15
Letzter Beitrag: a-solution
  Profibus-Karte in DAC einbinden Christoph.Koenig 1 12.176 06.06.2012, 15:18
Letzter Beitrag: voyager
  mit VBSkript eine ".dac" - Datei öffnen Philipp 3 16.505 18.11.2011, 14:06
Letzter Beitrag: Philipp
  Generelle Fragen zu DIAdem DAc mit MGCplus STG 1 13.127 25.08.2011, 09:15
Letzter Beitrag: Akotalla
Thumbs Down HBM-Treiber killt DIAdem voyager 1 12.523 17.08.2011, 08:33
Letzter Beitrag: Bruno
  [ERLEDIGT] Probleme mit Vector DIAdem-Treiber 2.2.15 grisu 2 15.847 19.05.2011, 22:43
Letzter Beitrag: grisu
  DIAdem Testversion mit DAC ? gitarel 1 13.000 18.01.2010, 15:46
Letzter Beitrag: Carpe_DIAdem
  [ERLEDIGT] DIAdem VISUAL in einen Dialog anzeigen sretz83 1 12.928 26.11.2009, 11:47
Letzter Beitrag: sretz83
  Fehler -- DIAdem ACCESS VIOLATION Hoffi 4 21.920 04.08.2009, 08:59
Letzter Beitrag: Hoffi
  Schalldruckpegel messen und auswerten mit DIAdem sebastian83 1 13.654 11.05.2009, 17:11
Letzter Beitrag: Bruno

Gehe zu: