INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.




Unsere Partner:

DIAdem-Forum.de Partner

DIAdem-Forum.de Partner






Stellenangebote:
Softwareentwickler LabVIEW (M/W/D)
Büdingen

Softwareentwickler LabVIEW (m/w/d) -als freier Mitarbeiter-
Alzenau i.Ufr.

Softwareentwickler (m/w/d) LabVIEW
Nürnberg

Ingenieur R&D Ventiltriebsysteme Elektroniksystementwicklung (m/w/d)
Herzogenaurach

Programmiererin / Ingenieurin Automatisierungstechnik (m/w/d)
Freiburg im Breisgau

QC-Fachkraft im Bereich Softwareabsicherung (m/w/d)
Lüneburg

System-Testingenieur Elektrotechnik CANoe / C# / C (m/w/d) Automotive
Lüneburg

Ingenieur Testsystementwicklung Hochvolt (m/w/d)
Rüsselsheim





.
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

*.txt Daten einladen mit der Funktion Call ASCIIConfigLoad
09.07.2012, 09:22, (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2012, 10:48 von Trucker_Joe.)
#11
DIAdem-Version: DIAdem 2011
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: -
RE: *.txt Daten einladen mit der Funktion Call ASCIIConfigLoad

Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem wie Basti. Meine Daten liegen im gleichen Format vor, allerdings befinden sich in den ersten 27 Zeilen nur ergänzender Text.

Das File (ohne die ersten 27 Zeilen) findet ihr im Anhang. Es ist nur ein Auszug und weitaus größer, ich brauche also eine dauerhafte Lösung. Gerade der Info Bereich durch die Doppelpunkte glaube ich wird sehr kritisch.

Sachen wie "Alpha" oder "ext" sind Informationen die ich nicht benötige, ich möchte nur die Kanäle mit den Messwerten importieren.

Wie kann ich die ersten 27 Zeilen von DIAdem ignorieren lassen bzw wie binde ich die Einheiten gleich mit ein? Ist es ein Problem wenn ein Kanal gar keine Einheit hat? Kann dann noch zwischen den Spalten unterschieden werden?

Danke im Vorraus und viele Grüße,

Joe



Angehängte Dateien
.txt   Test.txt (Größe: 1,04 KB / Downloads: 692)
Antworten
08.08.2012, 07:59,
#12
DIAdem-Version: 2010
DIAdem-Sprachversion: DE
DIAdem Erfahrung seit: 1995
RE: *.txt Daten einladen mit der Funktion Call ASCIIConfigLoad

Hallo Trucker_Joe
Die Aufgabenstellung liesse sich leicht mit einem DataPlugin lösen. Da die Anfrage schon ein paar Tage alt ist wollte ich erst einmal fragen ob die Aufgabenstellung noch relevant ist.

Antworten
08.08.2012, 08:07,
#13
DIAdem-Version: 2015, 2018, 2020
DIAdem-Sprachversion: DE/EN
DIAdem Erfahrung seit: 2009
RE: *.txt Daten einladen mit der Funktion Call ASCIIConfigLoad

Das geht sowohl mit dem ASCII-Konfigurator als auch mit einem DataPlugin sehr easy. Einfach die ersten 27 Zeilen auf "Ignorieren" stellen.

Gruß MBT

Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CAN-Bus daten aus Datenlogger (verschiedene Zeitkanäle) nielscho 1 3.563 19.10.2020, 12:08
Letzter Beitrag: voyager
  DIAdem .r64 und .dat Daten einlesen Mike 0 7.303 30.10.2018, 07:18
Letzter Beitrag: Mike
  ISO-MME Daten Import/Export Multimeter 0 11.683 13.10.2015, 15:53
Letzter Beitrag: Multimeter
  Einzeldaten aus Unterordnern automatisiert einladen D.Hammerschmidt 1 12.965 04.07.2014, 07:36
Letzter Beitrag: asapDIAdem
  Daten aus Kanal selektieren und diese in neuer Datei ablegen noreplypy 4 22.485 25.02.2014, 14:47
Letzter Beitrag: c.donfack
  Can Hex Daten einlesen portas 1 12.688 25.02.2014, 10:59
Letzter Beitrag: voyager
  Daten aus DB2 Datenbank auslesen KonstantinE 0 9.201 24.02.2014, 09:36
Letzter Beitrag: KonstantinE
  Daten nach MatLab exportieren MiBa 6 29.533 18.11.2011, 14:10
Letzter Beitrag: MiBa
  TDM Daten mit Root Eigenschaften laden SolarMan 2 15.167 21.09.2011, 06:56
Letzter Beitrag: Carpe_DIAdem
  Daten(.Dat) aus Pfad laden TonSch 5 20.930 23.11.2010, 11:38
Letzter Beitrag: kwakz

Gehe zu: